Themen

Erweiterte Realität

Zum zukunftsträchtigen Thema "Augmented Reality"

SzenarisBremen, Januar 2018 - Die LEARNTEC öffnet Ende Januar für drei Tage ihre Tore – mittlerweile zum 26. Mal und wie immer in Karlsruhe. Die Veranstaltung fand von ihrer Premiere im Jahr 1992 bis zum Jahr 2006 im Kongresszentrum Karlsruhe statt. Viele der damaligen Aussteller und Besucher werden sich an die immer enger werdenden Platzverhältnisse erinnern, einige mit ein bisschen Wehmut. Seit 2007 findet die LEARNTEC auf dem Gelände der Messe Karlsruhe statt. Die szenaris GmbH ist seit ihrer Gründung im Jahr 2009 immer als Aussteller auf der LEARNTEC gewesen, so wird sie auch dieses Jahr vertreten sein (Halle 1, Stand F68). Die Geschäftsführer, Klaus Bock-Müller und Dr. Uwe Katzky zählen aber schon weit länger zu den Ausstellern und Besuchern.

» MEHR

Paradigmenwechsel

Vernetzt, flexibel, digital: Corporate Learning

Stuttgart, Februar 2018 - Neue Technologien, moderne Endgeräte und ein ständig verfügbares Internet: All dies ändert die Art und Weise wie wir arbeiten, miteinander kommunizieren und – wie wir lernen. So bedeutet die digitale Transformation für die berufliche Weiterbildung einen Paradigmenwechsel. Denn nicht nur Unternehmen und Prozesse müssen flexibler werden, sondern auch die Weiterbildung. Die Mitarbeiter erleben an einem Arbeitsplatz, der geprägt ist von Agilität, Mobilität und Online-Diensten, neue Formen des digitalen Lernens.

» MEHR

Freiheit zu lernen

Wie sinnvoll sind KI, Gamification & Co. für Corporate Learning?

München, Dezember 2017 - Nach Analysten-Prognosen wird der weltweite Markt für eLearning und Learning Management Systeme bis 2025 jährlich um rund 7,2% auf 325 Milliarden US-Dollar wachsen. Künstliche Intelligenz, Virtual Reality und Gamification sind die Schlagwörter für Technologietrends in naher und mittelfristiger Zukunft. Social Learning im Look & Feel von Facebook & Co. sowie kompakte, mobil genutzte Micro Learning-Einheiten sollen Lernanreize und Mitarbeiter-Motivation weiter steigern.

 
» MEHR

New Module

Closing Skills Gaps with Docebo Perform’s Targeted Learning

Toronto, ON (CA), September 2017 - The release of Docebo Perform introduces the ability to identify skills gaps and address them through learning interventions. With Docebo's new Perform module, HR and L&D leaders are now empowered to address skill gaps in their organization, ensuring they are equipped to execute on the company’s vision.

» MORE

LMS for Business

Docebo Transforms Learner Experience

Claudio ErbaToronto, ON (CA), March 2017 - Docebo’s new 7.0 release advances learner-centric experiences by delivering significant UI/UX enhancements that encourage user adoption and learner engagement. These are supported by cutting-edge social-learning opportunities, offline training access for mobile users, and new commerce functionality for businesses selling training. 

» MORE

videogestütztes Online-Learning

WEKA übernimmt die Mehrheit an webculture

Kissing / Mannheim, Januar 2017 - Rückwirkend zum 1. Januar 2016 hat die WEKA Firmengruppe 80% der Anteile der webculture GmbH in Mannheim erworben. webculture wurde 2010 von Andreas Leonhard gegründet und ist spezialisiert auf videogestütztes Online-Learning. Unter der Marke "SMA Social Media Akademie" bietet webculture eine Onlineakademie für digitales Marketing und Social Media; Zielgruppen sind Marketing-Fachkräfte in Unternehmen, Agenturen, Freiberufler sowie Arbeitssuchende.

» MEHR

e-teaching.org

Social Media und Social Learning an den Hochschulen

Tübingen, November 2016 - Viele Studierende nutzen soziale Netzwerke – sowohl im privaten Kontext als auch zur Organisation ihres Studiums. Das e-teaching.org Themenspecial zeigte bereits im vergangenen Jahr Praxisbeispiele und Diskussionen mit Expertinnen und Experten zum Einsatz sozialer Medien in der Lehre. Von Online-Toolkits, Wikis und didaktischem Design, Weblogs und Videos, von Praxiserfahrungen, Strategien und offenen Fragen ist auf diesen Seiten die Rede.

» MEHR

Whitepaper

Social Learning im Rahmen von Softwareschulungen

Whitepaper Social LearningSaarbrücken, November 2016 - Social Media - und damit ein umfangreiches und stetig wachsendes Angebot an Internetdiensten, Plattformen und Netzwerken - hält immer stärker Einzug in den privaten und beruflichen Alltag. Laut BITKOM liegen die Hauptanwendungsfelder im Business-Umfeld in Werbung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, gefolgt vom Kundenservice sowie vom Vertrieb. Lediglich 7% der befragten KMU nutzen soziale Medien für das Wissensmanagement. Doch gerade hier liegen noch erhebliche Potenziale brach. "Social Learning" lautet das Stichwort und bedeutet informelles, selbstorganisiertes und vernetztes Lernen, welches durch Social Media unterstützt wird. 

» MEHR

Sozial Vernetzt

Microblogging im Dienst des Social Learning

Nürnberg, November 2016 - (von Cornelia Picht) Social Learning oder auch eLearning 2.0 bedeutet Lernen durch soziale Vernetzung. Es geht darum, gemeinsam mit anderen Inhalte zu erstellen, zu bearbeiten und bereits durch die Zusammenarbeit zu lernen. Die technische Unterstützung dazu liefern Web-2.0-Werkzeuge, wie Blogs, Wikis oder Microblogging-Dienste. Als Microblogging bezeichnet man kurze SMS-artige Nachrichten. Der bekannteste Microblogging-Dienst ist Twitter. Speziell für den Einsatz in Unternehmen wurden Dienste wie Yammer, Communote oder identi.ca entwickelt.

» MEHR

Austausch von Wissen

Social Learning in der beruflichen Weiterbildung

Leipzig, November 2016 - Social-Media-Kanäle sind längst Bestandteil der privaten wie der unternehmensinternen und -externen Kommunikation. Auch die Weiterbildung nutzt diesen Trend und geht mit Social Learning ganz neue Wege. Lecturio zeigt, was sich dahinter verbirgt und wie man von den modernen Möglichkeiten der Mitarbeiterschulung profitieren kann.

» MEHR