Themen

Future Skills

Fünf Lernbereiche, die eLearning und L&D in Zukunft prägen

München, Dezember 2020 - (von Simon Hauzenberger, Pink University) Die Digitalisierung gibt den Menschen ihre Menschlichkeit zurück. Wie das? Im Zuge der Digitalisierung haben Computer gelernt, sich genügend Wissen oder Daten anzueignen, um sowohl einfache als auch komplexe und wissensbasierte Aufgaben ausführen zu können. Dies ist an sich kein aufregender neuer Trend. Doch entsprechend dem Bedürfnis der Menschen, sich im Berufs- und Privatleben von Maschinen abzugrenzen und mit dem digitalen Wandel Schritt zu halten, geht der Trend im Corporate Learning in Richtung Future Skills.

» MEHR

Vergessenskurve

Learning Nuggets – warum weniger mehr ist

München, November 2020 - Die schlechte Nachricht vorweg: Das menschliche Gehirn ist Meister im Vergessen. Und nicht nur das: Laut einer Microsoft-Studie aus dem Jahr 2015 liegt die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne bei gerade mal acht Sekunden. Keine guten Voraussetzungen für umfangreiche Trainings – und dementsprechend wenig verwunderlich, dass das Lernen mit kurzen Learning Nuggets im Trend liegt. "Weniger ist mehr" lautet also die Devise für Lerninhalte, die sich in die Lebensrealität der Lernenden einfügen und didaktisch wirksam sind.

» MEHR

Kurs-Marktplatz

Frisches Kapital für das Berliner edTech-Startup quofox

quofoxBerlin, Mai 2020 - quofox, die Plattform für digitales, lebenslanges Lernen geht in ihre nächste erfolgreich abgeschlossene Finanzierungsrunde. Die Teilnehmer der Pre-Serie A sind die quofox Gründer, Bestandsinvestoren und Neu- Investoren: Jörg Staff, Vorstand und Arbeitsdirektor der Fiducia & GAD IT AG sowie Dr. Michael Dornemann, ehemaliges Vorstandsmitglied der Bertelsmann AG und Chief Executive Officer der Bertelsmann Entertainment (Musik- und Fernsehabteilung, BMG und RTL Group) AG sowie aktives Board-Mitglied von Take 2.

» MEHR

mmb Learning Delphi

KI@Ed noch nicht in der Fläche angekommen

Essen, Februar 2020 - Kurz nach der LEARNTEC präsentiert das mmb Institut seine neueste Ausgabe der Trendstudie "mmb Learning Delphi". Die jährliche Befragung von Expertinnen und Experten zum digitalen Lernen fand mittlerweile zum vierzehnten Mal statt. Die wichtigsten Ergebnisse: Unter den verschiedenen KI-basierten Anwendungen werden in den kommenden Jahren vor allem Learning Analytics und Adaptive Learning eine Rolle spielen. Intelligente sprachgestützte Assistenten und humanoide Roboter zum Lernen sind hingegen (noch) nicht so wichtig.

» MEHR

Wissensmanagement

Know how-Verlust im Unternehmen vermeiden

München, August 2019 - (von Michael Sittek, CEO Core Learning Production) Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit seinen Mitarbeitern. Und deren Wissen. Mittlerweile gibt es Software-Lösungen, die eine gravierende Folge beim Weggang wertvoller Mitarbeiter deutlich abmildern können: den Verlust ihres Wissens. Immer mehr Unternehmen zeigen Interesse daran.

» MEHR

Einfach & umgänglich

Die neuen Conversational Learning Online-Trainings

Saarbrücken, September 2018 - Längst sind wir es gewohnt, mit Chatbots und Sprachassistenten zu kommunizieren. Siri, Watson und Alexa sind aktuell wohl die bekanntesten Beispiele für digitale Assistenten, die nie um eine passende Antwort auf unsere Fragen verlegen sind und uns im Alltag Unterstützung bieten. Im Science-Fiction-Film "Her" geht das ganze sogar so weit, dass sich der Hauptdarsteller Joaquin Phoenix in sein Computer-Betriebssystem verliebt.

» MEHR

Digitale Botschafter

"Digitaler Führerschein" für die Mitarbeiter der Kreissparkasse

Symbolischer Startschuss für den
(c) KSK Mayen

Mayen/Andernach/Bad Soden, August 2018 - Die Digitalisierung stellt die Sparkassen vor umfangreiche Herausforderungen. Dieser branchenübergreifende Megatrend erfordert vor allen Dingen den Aufbau digitaler Fähigkeiten bei den Mitarbeitern, um auch unter schnelllebigen Bedingungen und einem stetig wachsenden virtuellen Umfeld, vertrauenswürdiger Ansprechpartner für die Kunden zu bleiben. Dies soll ein "digitaler Führerschein" als eLearning gewährleisten.

» MEHR

Learning Nuggets

Mehr als Mobile Learning Content

Stuttgart, April 2018 – Learning Nuggets sind kleine Wissenshäppchen – da liegt der Verdacht nahe, dass man sie am besten unterwegs nutzt. Natürlich geht das auch, aber man sollte Nuggets nicht unterschätzen. Eingebettet in ein gutes Content-Konzept bereichern sie das Corporate Learning in vielen Bereichen.

» MEHR

Medienkompetenz

Learning-Nuggets für den Unterricht

Linz, April 2018 - Nuggets sind kleine in der Natur vorkommende Goldstücke.  Genau solche Goldstücke aus der Unterrichtspraxis mit digitalen Medien bietet die Education Group in einer "Schatzkiste" mit Unterrichtsbeispielen für die 5. und 6. Schulstufe an. Sie umfasst 35 kurze praxiserprobte, kompetenzorientierte Aufgabenstellungen, die schnell und ohne große Hürden im Unterricht eingesetzt werden können.

» MEHR

Die interaktive Lernkarte

Performance Support ist zeitgemäßes und mobiles Lernen

Aachen, November 2018 - Der Bus zur Arbeit trifft erst in zehn Minuten ein, zwischen zwei Terminen bleibt noch Zeit – Situationen, in denen viele Menschen gerne zum Smartphone greifen. Mit den richtigen mobilen Lernformaten lassen sich diese Zeiten effizient und sinnvoll zur beruflichen Weiterbildung nutzen. Schaut man sich das Nutzerverhalten an, erschließt sich dabei eine entscheidende Voraussetzung für das Lernen mit mobilen Endgeräten: Micro Learning – also das Lernen in kleinen "Häppchen" oder Learning Nuggets" muss möglich sein. 

» MEHR