Themen

Eilmeldung

LEARNTEC verschoben auf 22. bis 24. Juni 2021

LEARNTEC2021Karlsruhe, Oktober 2020 - Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie sowie die einschneidenden Maßnahmen für das öffentliche Leben, die die Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten mit Beginn kommender Woche in Kraft setzen wird, sind der Grund, dass die Messe Karlsruhe die LEARNTEC – Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf – vorausschauend neu terminiert. Die Fachmesse und der begleitende Kongress finden nun vom 22. bis 24. Juni 2021 in der Messe Karlsruhe statt. "Wir haben in Absprache mit Ausstellern, Sponsoren, Beiräten und Verbänden nach Terminen in unserem Kalender gesucht, die für die LEARNTEC im Konkurrenzumfeld passen und von der Branche akzeptiert werden", erklärt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe. "Die neue Terminierung soll zur Verbesserung der Planungssicherheit für alle Beteiligten führen. Es ist uns wichtig, dass das Vertrauen von Ausstellern und Besuchern in die Planbarkeit von Messebeteiligungen erhalten bleibt. Unsere frühzeitige Entscheidung, die LEARNTEC neu zu terminieren, ist im Interesse unserer Kunden. Jetzt müssten die Aussteller konkret planen und in ihre Messebeteiligung investieren. Wir haben mit der Neu-Terminierung die Interessen unserer Aussteller in den Mittelpunkt unserer Entscheidung gestellt."

» MEHR

Zukunftskurs

LEARNTEC 2020 erfolgreicher denn je

Hohe Besucherfrequenz auf der LEARNTEC 2020Karlsruhe, Februar 2020 - Die LEARNTEC 2020 endet mit Rekordwerten und unterstreicht damit einmal mehr ihre Position als Europas Nummer Eins für digitale Bildung in Europa. Mit 411 Ausstellern aus 17 Nationen (2019: 341 Aussteller aus 15 Nationen), also einem Zuwachs von 24 Prozent, präsentierte sich die LEARNTEC 2020 noch internationaler, innovativer und größer. Eine Rekordzahl von 15.600 Besuchern und damit 34 Prozent mehr als im Vorjahr informierten sich in der Messe Karlsruhe zu den neuesten Lerntrends. Auch der Anteil an internationalen Fachbesuchern ist um mehr als ein Drittel gestiegen.

» MEHR

Neuerungen 2021

"Digitale Lernszenarien sind ein Wachstumsmarkt"

Britta WirtzKarlsruhe, Dezember 2019 - Für ihr kontinuierliches Wachstum, ihre Innovationsfreude und ein gelungenes Gesamtpaket wurde die von der Messe Karlsruhe veranstaltete LEARNTEC, Internationale Fachmesse und Kongress für digitale Bildung, dieser Tage vom Fachverlag m+a Internationale Messemedien mit dem "Projekt des Jahres"-Award in der Kategorie "Futureproof" ausgezeichnet. Während die nächste LEARNTEC vom 28. bis 30. Januar 2020 konkrete Gestalt annimmt, hat die Messe Karlsruhe bereits Neuerungen für 2021 im Blick. Eine dritte Halle soll ganz dem Thema "Schule & Digitalpakt" gewidmet sein. Geschäftsführerin Britta Wirtz gibt einen Einblick in das Geplante.

» MEHR

LEARNTEC 2020

Mit digitaler Bildung zukunftsfähig aufstellen

LEARNTEC
(c) Behrendt und Rausch

Karlsruhe, November 2019 - Die Digitalisierung verändert nicht nur unseren Arbeitsalltag, sondern auch die Art und Weise, wie wir lernen. Neue Technologien helfen den Lernenden, sich gerade im stressigen Berufsalltag  ort- und zeitungebunden weiterzubilden. Künstliche Intelligenz spielt in der betrieblichen Bildung zudem eine immer wichtigere Rolle. Die  aktuelle Teilstudie der eLearning-Benchmarking-Studie zeigt, dass sich bereits ein Drittel der deutschen Unternehmen eingehend mit Künstlicher Intelligenz in der betrieblichen Bildung auseinandersetzt, wenngleich lediglich drei Prozent der Unternehmen die Technologie bereits heute einsetzt. Auf der LEARNTEC, Europas größter Veranstaltung für digitales Lernen, präsentieren vom 28. bis 30. Januar 2020 zahlreiche Aussteller, wie die Zukunft der Bildung im Arbeitsalltag aussehen kann und beraten Firmen zur Einführung und Integration in ihrer betrieblichen Weiterbildung.

» MEHR

Planen mit der LEARNTEC-App

Digitale Bildung auf der LEARNTEC erleben

(c) Jürgen Rösner

Karlsruhe, Oktober 2019 - Ende Januar zeigt die 28. LEARNTEC, Europas größte Fachveranstaltung für digitale Bildung, wieder aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Zukunft des technologiegestützten Lernens. Vom 28. bis 30. Januar 2020 präsentieren über 340 Aussteller aus 15 Nationen in Karlsruhe ihre neuesten Technologien und Lernmethoden. Erwartet werden mehr als 12.000 Fachbesucher aus der Industrie, Beratungsbranche, dem Handel und Vertrieb sowie aus Bildungseinrichtungen.  

» MEHR

Anregungen

Gut vorbereitet zur LEARNTEC

Saarbrücken, Januar 2019 - Einige Weiterbildungsfans dürften ihre Tickets nach Karlsruhe schon gelöst haben. Ziel der Reise ist die LEARNTEC, die nun bereits zum 27. Mal Experten und Interessierten ein Forum zum Austauschen und Netzwerken bietet. Auch die Experten der IMC sind wieder mit dabei, um direkt am Stand Rede und Antwort zu stehen. Selbstverständlich will ein perfekter Messetag gut geplant sein, weshalb die IMC einige Tipps zusammengestellt hat.

» MEHR

Zukunft der Bildung

LEARNTEC weiter auf Wachstumskurs

Karlsruhe, November 2018 - In drei Monaten ist es soweit: die LEARNTEC, Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung zeigt zum 27. Mal die aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen des digitalen Lernens. Über 300 Aussteller aus 14 Nationen präsentieren vom 29. bis 31. Januar 2019 auf der LEARNTEC die neuesten Anwendungen, Programme und Lösungen für die digitale Bildung in Schule, Hochschule sowie der beruflichen Bildung. 

» MEHR

Programm ist online

LEARNTEC 2019 zeigt die Zukunft des Lernens

Karlsruhe, Oktober 2018 – Ende Januar startet Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung in der Messe Karlsruhe: Vom 29. bis 31. Januar 2019 informiert die LEARNTEC über die aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen des digitalen Lernens.

» MEHR

Publikums-Voting

time4you: Erfolgsfaktoren für digitales Lernen

Karlsruhe, Februar 2018 - "Was ist Ihnen beim digitalen Lernen wichtig?" Über diese Frage stimmten Besucher am Stand von time4you auf der LEARNTEC 2018 in Karlsruhe ab. Zur Auswahl standen  fünf gute Gründe für den Erfolg beim digitalen Lernen: Design, Didaktik, Spaß, Teamwork und Mobiles Lernen. 

» MEHR

Zur LEARNTEC 2018

Wohl dem, der weiß, was er tut…

Thea Payome, ChefredakteurinBerlin, Februar 2018 - LEARNTEC, die 26zigste: Die Messe angewachsen auf zwei Hallen. Genau im richtigen Moment. Denn wie hätten sich 10.000 Messebesucher in einer einzigen Halle nicht gegenseitig auf die Füße treten sollen? Die Aussteller einmütig glücklich über den um rund 25% gestiegenen Ansturm auf alle Produkte, die digitale Bildung versprechen. Doch wo kommt er her, der plötzliche "Run" auf LMS, Autorentools, Videotechnologie, Augmented und Virtual Reality, digitalen Content aller Art und natürlich Beratungsleistungen?

» MEHR