Themen

Buchtipp

Vom WBT zum Learning Ecosystem

Friedrichsdorf, November 2021 - (von Michael Huss, M.I.T) Veränderungen in der Arbeitswelt führen zu einer Änderung der Lernkultur. Anstatt relativ formaler Lernmedien wie Web Based Trainings kommen zunehmend eine Vielzahl von Lernmedien flexibel zum Einsatz. Lernende wandeln sich damit von passiven Konsumenten zu aktiv nach Informationen suchenden Produzenten und Vermittelnden von Lerninhalten.

» MEHR

Luftsicherheit

Lufthansa nutzt WBTs von DEKRA Media

Kissing, Oktober 2021 - Die DEKRA Media GmbH erstellt für unterschiedliche Abteilungen und Tochtergesellschaften der Lufthansa Group Web Based Trainings (WBTs). Für den Bereich Luftsicherheit wurden bis dato 17 WBTs in deutscher und englischer Sprache entwickelt. Zur Zielgruppe zählen mehr als 70.000 Mitarbeitende.

» MEHR

Pearson-Umfrage

ELearning: Studierende sehen Nachholbedarf bei Dozierenden

London, Oktober 2021 - Durch die Corona-Pandemie waren die Lehrenden an Deutschlands Unis und Hochschulen zur Digitalisierung ihrer Vorlesungen und Prüfungen gezwungen – mehr oder minder im Hauruck-Verfahren. Das hatte Folgen: Während sich Dozierende vor allem mit rechtlichen Fragen im Stich gelassen sahen, hätte rund ein Drittel der Studierenden sich von ihren Lehrenden mehr Bereitschaft gewünscht, überhaupt mit digitalen Angeboten zu arbeiten. Ein weiteres Viertel sieht in mangelnder Kenntnis der Dozierenden im eLearning den Grund für verstolperte Digitalangebote.

» MEHR

Kompetenz für's Team

FKC-Webinar: "Virtuelle Kommunikation erfolgreich gestalten"

München, September 2021 - Obwohl die Digitalisierung schon lange Thema in Deutschland ist, scheinen viele Unternehmen von der aktuellen Transformation in eine virtuelle bzw. hybride Arbeitswelt überrascht worden zu sein. Fischer, Knoblauch & Co. bietet das WBT "Ein kompetentes Team: Virtuelle Kommunikation erfolgreich gestalten" an und hält dazu am 1. Oktober um 14 Uhr ein Webinar ab.

» MEHR

Onboarding

Wieviel Klimaschutz steckt im eLearning?

Karlsruhe, August 2021 - Jetzt starten die intensiven Monate für Weiterbildung und Lernen in Unternehmen und Organisationen. Vor allem im September wird die Belegschaft erweitert, es werden viele neue Teammitglieder und Auszubildende eingestellt, die zeitnah mit den wichtigen Regelungen im Unternehmen vertraut gemacht werden sollen. In immer mehr Fällen kommen beim Onboarding und für firmenübergreifende Themenschwerpunkte neben den dialogorientierten Lernmanagementsystemen und kurzen WBTs auch Chatbots zum Einsatz. 

» MEHR

Arbeitsmarktreport 2021

DEKRA: Chancen des digitalen Lernens

Stuttgart, Juli 2021 - Marcus Schrameyer und Steffi Mattheis von der LVM Versicherung berichten im DEKRA Arbeitsmarkt-Report von der Bedeutung des digitalen Lernens in ihrem Unternehmen. Die Pandemie habe im Bereich des digitalen Lernens ganz neue Erfahrungen ermöglicht, so Marcus Schrameyer, Leiter Personal- und Führungskräfteentwicklung. 

» MEHR

Beratungsqualität

Webbasierte Trainings im Servicebereich

Ulrike RossNorderstedt, Juli 2021 - (von Ulrike Ross, Geschäftsführerin von Kundenliebling) Die digitalen Veränderungen im Rahmen der Pandemie haben nicht nur die Arbeitswelt und unser Konsumverhalten verändert, sondern auch der Online-Weiterbildung einen enormen Schub verliehen. Im Zuge der ersten Lockerungen ist es aktuell im Einzelhandel deutlich spürbar, dass die Beliebtheit des Onlineshoppings bei den Kunden im letzten Jahr gestiegen ist. Gerade deswegen gilt es jetzt für den Dienstleistungs- und Einzelhandelssektor durch ausgezeichneten Kundenservice und Beratungsqualität gegenüber der Onlinekonkurrenz zu punkten. Dabei helfen digitale Lerneinheiten den Einzelhandel und der Dienstleistungsbranche. 

» MEHR

WBTs

Nachhaltiges Onboarding à la remote?

Fulda, Juni 2021 - Neuer Job, neue Herausforderung, neue Kollegen. Apropos: Kollegen? Wie es gelingen kann, ohne warmen Händedruck und kalten Erdbeerkuchen in Zeiten von Homeoffice und Co. ein effektives und nachhaltiges Onboarding zu ermöglichen, erklärt die innovation mecom GmbH. Stichwort: eLearning.

» MEHR

Full-Service-Anbieter

Link+Link und youknow: Gemeinsam in die Zukunft

München/Dortmund, Februar 2021 - In den Markt der eLearning-Dienstleister kommt wieder einmal Bewegung: Mit dem Jahreswechsel haben die Unternehmen Link+Link Software GmbH & Co. KG (Dortmund) und die youknow GmbH (München & Zürich) ihren Zusammenschluss bekanntgegeben. Die beiden Unternehmen haben bereits seit Langem im Rahmen von eLearning-Projekten eng zusammengearbeitet. Unter dem Namen youknow treten sie ab sofort als Full-Service-Anbieter für digitales Lernen auf. Von der Beratung über Software-Technologien bis hin zur Produktion von eLearning Content wird alles aus einer Hand angeboten.

» MEHR

Digitales Mindset

Digitaler Führerschein von der Qualitus GmbH

Köln, Februar 2021 - Ein digitales Mindset, eine positive Haltung gegenüber der Digitalisierung, das wünschen sich viele Organisationen von ihren Mitarbeitern. Denn damit ist der Boden bereitet, um sich sicher in der digitalen Welt bewegen zu können, beruflich und privat. Ein neues eLearning-Angebot, der Digitale Führerschein, macht mit viel Edutainment Lust auf Digitalisierung und soll für ihre Möglichkeiten begeistern.

» MEHR