Themen

Bitkom

Industrie bleibt bei digitalen Plattformen skeptisch

Berlin, März 2020 - Die deutsche Industrie tut sich schwer mit der digitalen Plattform-Ökonomie. So geben 41 Prozent der Industrieunternehmen an, dass sie digitale Plattformen eher als Risiko für das eigene Geschäft ansehen, nur 37 Prozent halten sie für eine Chance. Damit ist die Industrie deutlich skeptischer als der Dienstleistungssektor oder der Handel. Unter den Dienstleistern geben nur 27 Prozent an, digitale Plattformen stellten ein Risiko dar, 43 Prozent sehen sie als Chance. Im Handel betrachten sogar 60 Prozent Plattformen positiv, nur 22 Prozent halten sie für ein Risiko. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 502 Unternehmen im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. 

» MEHR

Überblick

LEARNTEC macht digitale Bildung zum Erlebnis

HallenübersichtKarlsruhe, Januar 2020 - Am 28. Januar 2020 ist es soweit: Die LEARNTEC, Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung, zeigt bis 30. Januar 2020 aktuelle Trends und Zukunftstechnologien rund um das digitale Lernen. Mit dabei sind über 410 Aussteller aus 17 Nationen, erwartet werden in der Messe Karlsruhe über 12.000 Besucher aus der Industrie, der Beratungsbranche, dem Handel und Vertrieb sowie aus Bildungseinrichtungen. Im Fokus stehen unter anderem der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Bildung, die Themen Modern Workplace, Learning Analytics und Internet of Things (IoT) sowie Augmented, Mixed und Virtual Reality (AR/ MR/ VR).  

» MEHR

LEARNTEC 2020

Mit digitaler Bildung zukunftsfähig aufstellen

LEARNTEC
(c) Behrendt und Rausch

Karlsruhe, November 2019 - Die Digitalisierung verändert nicht nur unseren Arbeitsalltag, sondern auch die Art und Weise, wie wir lernen. Neue Technologien helfen den Lernenden, sich gerade im stressigen Berufsalltag  ort- und zeitungebunden weiterzubilden. Künstliche Intelligenz spielt in der betrieblichen Bildung zudem eine immer wichtigere Rolle. Die  aktuelle Teilstudie der eLearning-Benchmarking-Studie zeigt, dass sich bereits ein Drittel der deutschen Unternehmen eingehend mit Künstlicher Intelligenz in der betrieblichen Bildung auseinandersetzt, wenngleich lediglich drei Prozent der Unternehmen die Technologie bereits heute einsetzt. Auf der LEARNTEC, Europas größter Veranstaltung für digitales Lernen, präsentieren vom 28. bis 30. Januar 2020 zahlreiche Aussteller, wie die Zukunft der Bildung im Arbeitsalltag aussehen kann und beraten Firmen zur Einführung und Integration in ihrer betrieblichen Weiterbildung.

» MEHR

Human-Robot Interaction

Robots’ Roles in Education and Training

Gila KurtzHolon (IL), October 2019 - Social robots are becoming useful parts of the education ecosystem. They are equipped with multimodal interaction capabilities and, equally important, have a physical presence. The session "Exploring Human-Robot Interaction and Robot Roles in Education and Training" on Thursday, 28 November, from 14.30 to 15.30 will increase your awareness about various training and educational oriented applications of humanoid robots. Gila Kurtz, Holon Institute of Technology (HIT), Israel, answered some current questions on the topic.

» MORE

LEARNTEC 2020

Zukunftsblick auf das Lernen mit Künstlicher Intelligenz

LEARNTEC KongressKarlsruhe, Oktober 2019 - Vom 28. bis 30. Januar 2020 steht die Messe Karlsruhe wieder ganz im Zeichen digitaler Bildung: Die LEARNTEC informiert über Trends und Entwicklungen des technologiegestützten Lernens in den Themenbereichen Schule, Hochschule und berufliche Bildung. Der begleitende Fachkongress bietet einen Blick in die Zukunft des digitalen Bildungsmarktes und verknüpft diese mit dem Ausstellerangebot auf der Fachmesse. 2020 widmet sich der Kongress insbesondere der Zukunft der Arbeit und der Künstlichen Intelligenz (KI) im Lernen.

» MEHR

Digital Transformation

Data Economy Global Summit

Monaco (MCO), April 2019 - Investors and industry leaders in data centre, cloud, and edge businesses are to meet at FINVEST, being held at the Grimaldi Forum Monaco, 05 June 2019. 

» MORE

Hochschule Trier

Studiengang "Internet of Things – Digitale Automation"

Internet der DingeTrier, März 2019 - Dinge und Systeme, die über das Internet eigenständig miteinander kommunizieren und Aufgaben automatisiert erledigen: das Thema "Internet of Things" (IoT) bestimmt zunehmend nicht nur unseren Alltag, sondern auch unsere Art des Wirtschaftens. Mit dem neu geschaffenen Studienangebot reagiert die Hochschule Trier auf den wachsenden Bedarf von Unternehmen an Fachkräften in diesem Bereich. Der neue Studiengang "Internet of Things – Digitale Automation" ist speziell auf die Anforderungen der "Industrie 4.0" zugeschnitten, die die industrielle Produktion mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt.

» MEHR

Digitale Transformation

Trends, die digitales Lernen 2019 beeinflussen

Steve WainwrightLondon, Dezember 2018 - Die digitale Transformation gewinnt immer mehr an Bedeutung – umso wichtiger ist es, dass Organisationen ihre Mitarbeiter bei der Umstellung unterstützen. Im Jahr 2019 werden Unternehmen in allen Sektoren einen großen Fokus auf das Training digitaler Fertigkeiten legen, insbesondere auf Bereiche wie Datenanalyse, Informatik und andere technische Fähigkeiten. Aber es geht nicht nur um digitale Fähigkeiten – wir sehen auch einen steigenden Bedarf an Schulungen für Soft-Skills, um die digitale Transformation zu unterstützen. Steve Wainwright, Managing Director EMEA von Skillsoft, fasst wichtige Aspekte zusammen, die die Anforderungen für digitales Lernen im Jahr 2019 vorantreiben werden.

» MEHR

SGC

Künstliche Intelligenz erobert die Industrie

Hannover, Juni 2018 - Zum elften Mal fand die Serious Games Conference (SGC) im Rahmen der CEBIT auf dem Messegelände Hannover statt. Unter dem Leitthema "AI – Levelling Up to Intelligent Worlds" wurden Chancen und Risiken künstlicher Intelligenz (KI) branchenübergreifend diskutiert sowie der Einfluss von KI auf Games-Technologien betrachtet. Im d!talk Programm auf der Expert Stage wurde ein vielfältiges Programm mit Vorträgen, Interviews und Praxisbeispielen hochkarätiger, internationaler ReferentInnen geboten. 

» MEHR

Data-Driven Services

Nixu’s Growth Strategy Focuses on Cybersecurity

Espoo (FI), June 2018 - In 2014, Nixu Corporation, a European cybersecurity services company, launched its new growth strategy. This strategy enabled Nixu to achieve substantial international growth and to begin its transformation from a consulting company to a scalable services company. The Nixu Board of Directors has decided to update the strategy to account for both current market trends and its newly acquired standing.

» MORE