Themen

Lernpfade

Lebenslanges Lernen mit Curriculum 4.0

Stuttgart, November 2020 - Wer fit sein will für Industrie 4.0, braucht einen Plan. Das Curriculum 4.0 vereint unterschiedlichste Lernpfade, die Festo Didactic für Ausbildungsberufe im industriellen Kontext, wie beispielsweise den Mechatroniker, entwickelt hat. Mit dem Curriculum 4.0 schaffen es Auszubildende und Berufstätige, an den rasanten Entwicklungen der Industrie 4.0 dranzubleiben und diese spannenden Zeiten mitzuprägen – und zwar lebenslang.

» MEHR

In Its Fifth Year

Annual Industry-Wide Learning Measurement Survey Now Open

Brighton (UK), November 2020 - LEO Learning and Watershed's annual "Measuring the Business Impact of Learning" survey is now open. Now in its fifth year, this year's survey will benchmark L&D responses to learning measurement and impact, and include new remote working and learning challenges this year has brought.

» MORE

Whitepaper

Business Impact durch Big Learning Data

Saarbrücken, Oktober 2020 - 92% der L&D-Fachleute geben an, dass sie unter Druck stehen, den Nutzen von digitalem Lernen für ihr Unternehmen zu beweisen. Das zeigt auch, dass sich viele Unternehmen nicht bewusst sind, was Lernprogramme für sie leisten können. Damit beschäftigt sich das Whitepaper "Learning Analytics" der IMC AG.

» MEHR

Individuelle Lernerlebnisse

Wie Reverse Mentoring die Digitalisierung unterstützt

Stuttgart, Juli 2020 - Die Ansprüche an Führungskräfte waren schon immer hoch. Mittlerweile sind sie aber auch noch deutlich komplexer geworden. Durch die Digitalisierung entstehen immer wieder neue Trends, Werte wandeln sich, neue Tools müssen erlernt und beherrscht werden. Alles wird schnelllebiger – agiles Handeln ist gefragt.

» MEHR

Repräsentative Umfrage

"Coronakrise ist ein Weckruf, die Digitalisierung massiv voranzutreiben"

Berlin, April 2020 - Die Unternehmen in Deutschland sind in den vergangenen zwölf Monaten bei der Digitalisierung zwar vorangekommen, bewerten den eigenen Fortschritt aber eher zurückhaltend. So vergeben Geschäftsführer und Vorstände, gefragt nach dem Stand der Digitalisierung des eigenen Unternehmens, im Durchschnitt nur die Schulnote "befriedigend". Mittelständler mit 100 bis 499 Mitarbeitern geben sich sogar lediglich ein "ausreichend". Zugleich sehen nur noch 22 Prozent die deutsche Wirtschaft im internationalen Vergleich bei der Digitalisierung in der Spitzengruppe, vor einem Jahr waren es noch 26 Prozent. Für in puncto Digitalisierung weltweit führend hält Deutschland weiterhin niemand.

» MEHR

Industrie 4.0-Konferenz

Smart Energy – Energie Digital Optimiert

Potsdam, Januar 2020 - Die Klimaschutzprogramme 2030 und 2050 der Bundesregierung werden ohne eine umfassende Digitalisierung des Energiesektors nicht erreicht werden können. Erzeugung, Distribution und auch Verbrauch können jedoch mit Hilfe von Big Data Analysen und intelligenten Systemen erheblich verbessert werden. Daher widmet das Hasso-Plattner-Institut die sechste Industrie 4.0-Konferenz am 20. Februar 2020 dem Thema Smart Energy.

» MEHR

Online-Kommunikation

Brückenbauer bei der digitalen Transformation

München, Januar 2020 - Was bedeutet eigentlich der Begriff "scrum" und wie geht man richtig mit "Big Data" bez. Data Analytics um? Die VIWIS GmbH ist Spezialist in der digitalen Schulung von Führungskräften sowie Mitarbeitern und hilft bei der digitalen Transformation.

» MEHR

Langlebige Tendenzen

Sechs eLearning-Trends: Was können wir erwarten?

Pforzheim, Dezember 2019 - Sind eLearning-Trends langlebiger geworden? Eine Aufstellung der aktuellen eLearning-Trends hat das ARC Institute bereits im Jahresverlauf  in seinem Blog zusammengetragen. Zum Jahresende scheint dem wenig hinzuzufügen zu sein...

» MEHR

Blended Learning

Management Analytics für Führungskräfte

Heidelberg, November 2019 - Das neue Weiterbildungsangebot "Management Analytics für Führungskräfte" von tts und der Mannheim Business School (MBS) ist diesen September erfolgreich gestartet. In dem modular aufgebauten Blended Learning-Kurs erfahren Entscheidungsträger, wie sie Big Data richtig auswerten und für strategische Entscheidungen nutzen können. "Die zwei Präsenztage liegen gerade hinter uns, und ich freue mich, dass wir die Erwartungen der Teilnehmer übertroffen haben", erklärt Professor Dr. Florian Stahl, Leiter des Kurses und Inhaber des Lehrstuhls für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten an der Universität Mannheim.

» MEHR

Digitale Arbeitswelt

Die Chancen der Digitalisierung erkennen und nutzen

Digi-CheckMünchen, September 2019 - Was bedeutet eigentlich der Begriff "scrum" und wie geht man richtig mit "Big Data" bezüglich Data Analytics um? Die VIWIS GmbH ist Spezialist in der digitalen Schulung von Führungskräften sowie Mitarbeitern und hilft Unternehmen dabei, im 21. Jahrhundert erfolgreich zu arbeiten.

» MEHR