Themen

Komplexe Zusammenarbeit

Virtuelle Teamarbeit ist wie Kuchen essen

Wiesbaden, September 2021 - Für viele Unternehmen sind das Homeoffice und virtuelle Teams seit Covid-19 fester Bestandteil der Organisationsstruktur. Dennoch beschäftigt viele Firmen immer wieder das Problem, dass mit steigender Größe und Verbreitung der Arbeitsgruppen auch die Zusammenarbeit immer komplexer wird. Schnell wird die Struktur und Organisation unübersichtlich und chaotisch. Doch gerade Software ermöglicht es, eine große Aufgabenmenge so aufzusplitten, dass virtuell sogar besser als vor Ort gearbeitet werden kann. 

» MEHR

Content Shaker

Mit interaktiver Echtzeitkommunikation: Teamwork at its best

Fulda, September 2021 – Seit Homeoffice aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken ist, rückt ein beliebtes Schlagwort stärker in den Fokus denn je: Die Rede ist von Teamwork. Online-Meeting, Online-Pitch, Online-Betriebsfete: Die Vorteile – für beide Seiten der Arbeitswelt – liegen klar auf der Hand. Kosten für Büromieten und Fahrten zum Arbeitsplatz entfallen bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität und Motivation dank flexiblen Arbeitszeiten und -orten.

» MEHR

App-basierte Selbstlernkurse

Großes Potenzial für kleinere Betriebe

Berlin, August 2021 - Digitale Weiterbildung war lange Zeit den großen Unternehmen vorbehalten. Doch das ändert sich gerade. Der Corona-verstärkte Digitalisierungsschub eröffnet spannende Möglichkeiten für das Sprachentraining in kleinen und mittleren Unternehmen. 

» MEHR

Learning Experience

7.600 Bildungsexperten bei Online-Event LEARNTEC xChange

Karlsruhe, Juni 2021 - Die LEARNTEC veranstaltete vom 22. bis 24. Juni 2021 eine zweite Ausgabe ihres kostenlosen Online-Events LEARNTEC xChange als zusätzliche Community-Plattform für die in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattgefundene Fachmesse. Mehr als 7.600 Teilnehmer informierten sich virtuell in knapp 250 Vorträgen und Diskussionsforen in sechs parallelen Livestreams zu den Trends im digitalen Lernen und Arbeiten. 

» MEHR

Hybride Arbeitsweisen

Implosionen nach der Homeoffice-Phase?

Stefan HäseliGossau (CH), Juni 2021 - Das Ende der Homeoffice-Pflicht in den Unternehmen soll bis spätestens Ende Juni eingeläutet werden. Inzwischen arbeiten wir remote, hybrid und mobil - und endlich auch wieder physisch. Doch was passiert in der Nach-Homeoffice-Zeit? Über Monate gab es immer raffiniertere Wege, um über Distanz zu arbeiten. Das hat mitunter gut funktioniert. Doch zurück im Büro tun sich Gräben auf, zeigen sich persönliche Differenzen, werden unterschwellige Konflikte plötzlich sichtbar. Mit diesem Phänomen befasst sich der Schweizer Kommunikationsexperte Stefan Häseli von der Atelier Coaching und Training AG. Er zeigt auf, welche dramatischen Folgen hybride Arbeitsweisen haben können. Und er plädiert dafür, in der aktuellen Change-Phase bloß keine kommunikativen Rückschritte zu machen.

» MEHR

Digitales Onboarding

Einarbeitung im Physical Distancing

Dr. Matthias Kuss, CEO Tyme GroupWessling, Juni 2021 - (von Dr. Matthias Kuss, CEO Tyme Group) Die Digitalisierung ermöglicht in vielen Bereichen die Einarbeitung neuer Teammitglieder problemlos im digitalen Raum. Durch einen Mix auf digitalen und analogen Onboarding-Maßnahmen und Schulungen, können neue Mitarbeiter nicht nur schneller, sondern auch effizienter fit gemacht werden. Eine Multiplikation ist individuell kosten-nutzen-effizient möglich. Damit sich der Aufwand der Transformation jedoch gering hält, Workflows dynamisch bleiben und die Integration neuer Arbeitskräfte erfolgreich wird, sollten fünf einfache Regeln befolgt werden. Mit ihnen ist das Onboarding per Video-Kommunikation simpel und sicher umsetzbar.

» MEHR

Recruiting

Hybride Arbeitsmodelle und New Work

Berlin, Juni 2021 - ScaleUp 360° Remote HR DACH, der digitale Remote HR und Distributed Workforce Summit für Personalentscheider aus dem deutschsprachigen Raum, findet am 08. und 09. Juni 2021 statt. Die Veranstaltung thematisiert jene Veränderungen im Arbeitsmarkt bezüglich Remote Recruiting, Arbeitsflexibilität und Mitarbeiter Engagement, die das "New Normal" geworden sind.  

» MEHR

Pink University

Zentrale Herausforderungen beim Arbeiten im Homeoffice

München, Juni 2021 – Alles ganz easy? So wird das Arbeiten im Homeoffice oft dargestellt: gut gelaunte Menschen vor einem aufgeräumten Schreibtisch mit einem Becher Kaffee in der Hand. Oft sieht es im Homeoffice nämlich ganz anders aus: Kinder, Haustiere, Haushalt und Arbeit werden gleichzeitig gemanagt. Im neuen eTraining von Pink University werden die zentralen Herausforderungen beim Arbeiten zu Hause unter die Lupe genommen und praxisnahe Tipps abgeleitet, die im Arbeitsalltag einfach umzusetzen sind.  

» MEHR

LEARNTEC xChange

Gehören Social Collaboration und Augmented Reality zum New Normal?

LEARNTEC xChangeKarlsruhe, Juni 2021 - Die LEARNTEC veranstaltet vom 22. bis 24. Juni 2021 eine zweite Ausgabe ihres Online-Formats LEARNTEC xChange. Neben Vorträgen aus den Themenbereichen Schule und Hochschule werden an allen drei Tagen auch Panels zum Corporate Learning angeboten. Ob Zukunftskompetenzen, rechtliche Grundlagen fürs Homeoffice oder Adaptives Lernen – aktuelle Aspekte des digitalen Lernens und Arbeiten in Unternehmen werden von Branchenexperten analysiert und diskutiert.

» MEHR

Pink University

Führung auf Distanz: Mitarbeitende im Homeoffice motivieren

München, Mai 2021 – Derzeit und wahrscheinlich auch in Zukunft werden die meisten Menschen von zu Hause aus arbeiten. Auch wenn Teams remote arbeiten, bleiben die grundlegenden Aufgaben von Führungskräften dieselben. Daraus ergeben sich einige zentrale Herausforderungen, die in der Führung auf Distanz anders gemeistert werden müssen. In diesem neuen eTraining lernen die Teilnehmenden, wie sie Mitarbeitende im Homeoffice führen und motivieren.

» MEHR